Internisten

Die Kardiologie beschreibt einen wesentlichen und den wahrscheinlich spannendsten Teilbereich des Fachgebietes der Inneren Medizin. Die sehr hohe Studiendichte in diesem Bereich führt zu einer sich ständig erneuernden und letztlich sehr exakten Datenlage. Der rasche technische Fortschritt bedingt ständig neue Möglichkeiten in der interventionellen Diagnostik und Therapie in einem stark apparativ geprägten Teilgebiet.

Der Kurs soll Ihnen durch die sehr praktisch und didaktisch modern vermittelten Inhalte nicht nur einen Überblick über die neueste kardiologische Datenlage geben, er soll vielmehr auch sämtliche Grundprinzipien und Möglichkeiten der interventionellen Kardiologie vermitteln.

Durch das erworbene aktuelle Wissen sollten Sie nach Absolvierung des Kurses die oftmals komplexen internistisch-kardiologischen Differentialdiagnosen sehr viel einfacher lösen können. Möglicherweise weckt der Einblick in die neuesten technisch-apparativen Methoden Ihr Interesse sich intensiver in diesem Fachgebiet zu versuchen.

Wir richten uns daher an alle Internisten, welche Einblicke in die neueste kardiologische Datenlage haben möchten, die wissen möchten wie einzelne (spezielle) interventionelle Techniken funktionieren und welche technisch apparativen Möglichkeiten heutzutage im Katheterlabor zur Verfügung stehen (können).

Wir laden Sie ein, uns bei der Erweiterung Ihres kardiologischen Spektrums zu folgen.

Jetzt anmelden!Jetzt anmelden!Sie haben Interesse? Melden Sie sich jetzt zum nächsten Herzkatheterkurs an. Wir freuen uns darauf Sie persönlich kennenzulernen!