Ärzte vor der Facharztprüfung

Die Facharztprüfung am Ende der Ausbildung zum Kardiologen stellt nochmals einen sehr zeitaufwändigen und Aspekt dar. Der zunehmende Stoffumfang und die teilweise schwierige Thematik erfordern einen hohen Zeitaufwand zur Vorbereitung.

Der Kurs soll als schlagkräftiges Repetitorium dienen, in dem gerade die Themenbereiche zu den häufig gestellten Fragen (wie beispielsweise Hämodynamik, Interpretation von Koronarfilmen) besonders intensiv behandelt werden. Der Aufbau des Kurses ermöglicht Ihnen, mit einem überschaubaren Zeitaufwand von 3 Tagen nahezu den gesamten Inhalt und Umfang eines Prüfungsvorbereitungskurses zu erlernen.

Die aktuelle Einbeziehung von neuen Leitlinien und den zugrunde liegenden Studien vermittelt ein zeitgemäßes kardiologisches Wissen, was helfen soll, die Prüfungssituation problemlos zu meistern. Die interaktive Gestaltung von Kursinhalten (zB Koronarfilmanalyse, Einbeziehung und Diskussion über klinisch reale Fallbeispiele) simuliert die eigentliche Prüfungssituation realistisch.

Eine abschließende Erfolgskontrolle rekapituliert nochmals die wesentlichen Kursinhalte und verbessert so den langfristigen Lerneffekt. Gerne stehen wir für ergänzende oder detaillierte Fragen zu einzelnen Themen in den Pausen erweiternd zur Verfügung.

Wir möchten versuchen, Ihnen den Zeitaufwand für die Kardiologenprüfung zu minimieren und eine stressfreie oder zumindest stressreduzierte Prüfungssituation zu ermöglichen.

Jetzt anmelden!Jetzt anmelden!Sie haben Interesse? Melden Sie sich jetzt zum nächsten Herzkatheterkurs an. Wir freuen uns darauf Sie persönlich kennenzulernen!